Personalakte

Weil es ein einziger Ort für sämtliche Daten deiner Mitarbeitenden braucht.

Dies ist der unumstrittene Kern dieser App. Für jeden Mitarbeiter wird eine digitale Akte eröffnet. Darin werden vor allem auch Dokumente wie Pass, Vertrag oder Gesprächsnotizen abgelegt. Wichtige Informationen wie Abteilung, Vorgesetzter, Kontaktangaben, Anstellungsverhältnis, Pensum, Sprachen und vieles mehr können so ebenfalls bequem am richtigen Ort verwaltet werden. Gibt es offene Themen oder Erinnerungen können diese als Aufgabe erstellt werden. …und falls du nicht mehr weisst wie dein geschätzter Mitarbeitender aussieht, ein Bild kann ebenfalls hinzugefügt werden.

Personalakte

Telefonverzeichnis

Weil das ein grosses, alltägliches Problem löst: Wie ist die Telefonnummer von…?

Mit einem Klick gelangt man zu einem Telefonverzeichnis, dass aus den vorhanden Stammdaten aktuell generiert wird. Mit etwas Zusatzaufwand kann dieses Verzeichnis auch in andere Systeme integriert oder von woanders aufgerufen werden.

Telefonverzeichnis

Kenntnisse, Ausbildungen, Sprachen

Weil du deine Mitarbeitenden gezielt nach ihren Kenntnissen einsetzen willst.

Gerade in der Zeit von Effizienz und mangelnder Zeit ist es wichtig deine Mitarbeitenden möglichst innerhalb seiner Stärken arbeiten zu lassen. Dazu lassen sich Ausbildungen und Kenntnisse pflegen. Sucht man nach einem spezifischen Knowhow, wird dieses schnell gefunden. Das gleiche gilt für Sprachen, diese können ganze einfach gepflegt und wiedergefunden werden.

Kenntnisse, Ausbildungen, Sprachen

Geburtstage & Jubiläen

Weil du von deinen Mitarbeitenden als «aufmerksamer Vorgesetzter» bewertet werden willst.

Das Geburtsdatum und der Arbeitsstart werden bekanntlich in einer Personalakte gepflegt. Zum einen gibt ein übersichtlicher Geburtstagskalender eine Auflistung der zu erwartenden Feiern und zum anderen bekommt der Vorgesetzte als Erinnerung für Dienstjubiläen automatisiert ein Email.

Geburtstage & Jubiläen